MINILIFTING – Face-Lift

Minilifting des Gesichts bedeutet Hautstraffung und Festigung der Unterhautmuskeln und dies im kleinen Umfang. Diese OP ist für das Gesicht sehr schonend, es entstehen keine großen Narben. Das Heilen des Gesichtes nach dieser OP verläuft im Vergleich mit klassischem Face-Lift viel schneller. Diese OP kann mit Liposuktion des Doppelkinnes kombiniert werden. Ihr Gesicht wird somit straffer und viel frischer. Der Effekt ist auf Dauer und markant.

Behandlung ist geeignet

  • Für Klienten, die kleine Alterungszeichen aufweisen
  • Für die, die hängende Mundwinkel und schlaffer Bereich des Unterkiefers stört
  • Für die, die eine schonendere Methode der Gesichtsverjüngung vorziehen

Der Schnitt wird meistens im Bereich der Ohrmuschel und Ohrläppchen geführt. Der Arzt bespricht stets alles mit dem Patienten und erklärt ihm alles ausführlich.

Nach der OP ist es wichtig

  • Langsameres Alltagsregime ca. 1 Woche einzuhalten
  • Elastische Bandage zu tragen
  • Mögliche Hämatome und Schwellungen schwinden binnen 2-3 Wochen
  • Rückkehr in das Berufsleben ist binnen 1-2 Wochen möglich
  • Während der Rekonvaleszenz werden Lymphmassagen des Gesichtes empfohlen (das Gesicht heilt dann schneller)


                                                                                                                                                               KONSULTATION VEREINBAREN  

 MINILIFTING                            

 lokale Anästhesie               

 OP-Dauer 70 Minuten                       

 580 bis 960 EUR


 .